Skip links

Interview mit Elektro & Solarenergie Butzer

Elektro & Solarenergie Butzer ist ein erfolgreicher, lokaler Handwerksbetrieb mit flexiblen Montagekapazitäten. Trotz exzellenter Auftragslage gibt es immer wieder Verfügbarkeiten, weil sich Projekte verschieben. Elektro & Solarenergie Butzer füllt diese mit Aufträgen über Installion.eu

Q: Sie sind einer unserer ersten Handwerkerhelden. Erzählen Sie doch bitte wie sich die erste Zusammenarbeit mit INSTALLION gestaltet hat.

A: Unser Betrieb ist zwar auch in anderen Gebieten als PV tätig, aber unser Team interessiert sich sehr für anspruchsvolle Aufgaben und insbesondere für Projekte im Bereich erneuerbare Energien. Leider gibt es bei uns in der Nähe eher seltener PV-Projekte. Deswegen hat es mich sehr gefreut, dass ihr mich kontaktiert hattet. Das Gespräch mit euch war sehr locker. Wir hatten davor noch nie mit diesem Auftraggeber zusammengearbeitet, aber es lief alles reibungslos. Nachdem ich den Auftrag angenommen hatte, kam eine Mail mit Terminvorschlägen. So konnten wir alles in den nächsten Tagen planen und zeitnah mit der Arbeit loslegen. 

Q: Was sind Ihrer Meinung nach die Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns?

A: Ich kann mir jederzeit alle verfügbaren Aufträge anschauen und wenn sich an meinem ziemlich gut gefüllten Terminkalender etwas ändert, weil z.B.  Kunden abspringen, dann kann ich mir ohne Probleme einen fertig geplanten Auftrag „schnappen” – ohne komplizierte Ausschreibung oder den Kauf von Leads. Ich musste mich nicht mit der Planung und den Diskussionen auseinandersetzen. Die Auftraggeber wussten sehr genau, was sie haben wollten und konnten es perfekt einschätzen.

Q: Welche Art von Projekten bevorzugen Sie?

Grundsätzlich möchten wir natürlich standardisierte Projekte umsetzen, um möglichst effizient zu arbeiten. Die Projekte über installion.eu sind auch sehr spannend. Eine PV Anlage inkl. Speicher und Energiemanagementsystem hatten wir als Fachbetrieb bis dato noch nicht verbaut. Über den Auftraggeber haben wir dann gleich noch die Schulung für den Speicher mitgemacht. Seither sind wir ein glühender Vertreter der Speichertechnik, die uns vorher immer zu teuer und noch zu unreif erschien. 

Q: Eine letzte Frage, was sehen Sie denn als die größten Herausforderungen für die Industrie in den nächsten Jahren?

A: Ich merke ja selbst, dass es mehr Aufträge gibt als wir bewerkstelligen können. Deswegen ist es als Fachbetrieb wichtig, schnell und zuverlässig Projekte realisieren zu können. Solche Projekte erhalten wir über die Installion-Webseite. Mit einem Klick können unverbindlich und vollkommen kostenfrei Aufträge angenommen werden und es entstehen keine Diskussionen mit dem Endkunden oder stundenlange Küchentischgespräche. Damit fokussieren wir uns auf das, was wir am besten können: Die Installation von elektrischen Anlagen. Und ganz nebenbei: Wenn wir einmal Überkapazitäten an Aufträgen haben, suchen wir auch als Installationsbetrieb über Installion geeignete Subunternehmer. 

Q: Dann freuen wir uns auf eine produktive Zusammenarbeit in der Zukunft!

A: Vielen Dank!

Werner Butzer
Werner Butzer
Elektromeister